Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Aktuelles aus der Grundschule Frankenhausen
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung

Unser Schulgarten
In diesem Schuljahr war es nicht so leicht mit der Gartenbestellung. Unterrichtsstunden im Frühjahr fanden durch Corona hauptsächlich in den Fächern Deutsch, Mathe, Sachunterricht und Englisch statt. Unsere Vierer retteten die Situation.

Wöchentlich bereiteten sie Beete vor, pflanzten, pflegten, ernteten und gossen natürlich. Hier einige Meinungen der Helfer aus der 4a:

Jasmin:
Mir hat es gut gefallen, dass wir uns um den Schulgarten kümmern und auch naschen durften. Ich mag auch wenn wir ernten. Pflanzen ist auch eine feine Sache. Manchmal stritten wir sogar um die Arbeit. Unkraut ziehen macht genauso Spaß.

Marie
Ich fand besonders gut, dass man sich aussuchen durfte, was man im Schulgarten machen sollte. Unkraut jäten in der Sonne, machte nicht so viel Spaß. Das Naschen war das Beste.

Celine
Nach dem Ernten, Gemüse waschen und probieren fand ich toll. Das Unkraut war gemein. Es wollte immer wieder wachsen.

Stella
Toll fand ich das Gießen. Das beobachten von Schnecken, Regenwürmern und anderes Getier war spannend.

Ben
Mir hat gut gefallen, dass wir die geernteten Erdbeeren auch essen durften.

Leonas
Erdbeeren essen war toll. Unkraut zupfen fand ich etwas lästig.

Romy
Die Erde lockern und Kohlrabi pflanzen hat mir Spaß gemacht. Spannend war auch den Gartenzaun von Schlingpflanzen zu befreien. Unkraut ziehen war langweilig.

Jonas
Ich fand toll, dass wir mit Werkzeug arbeiten durften. Das Pflanzen ist auch interessant. Gut war, dass jeder etwas Anderes gemacht hat. Unkraut ist mir lästig.

Georgi
Unkraut ziehen hat mir Spaß gemacht. Die Radieschen und der Salat waren lecker. Wenn mir ein Missgeschick passiert ist, wie ausversehen Karotten herausziehen, bin ich enttäuscht.

Elise
Mir hat es gefallen, dass wir morgens zum Frühstück Gemüse aus dem Schulgarten essen konnten. Unterricht im Freien find ich toll. Die Pflanzen beim Wachsen zu beobachten macht Spaß.

Malin
Die Pflanzen beim Wachsen zu beobachten ist toll. Besonders gut fand ich, dass wir Johannisbeeren, Erdbeeren und Salat selbst gepflegt haben und dann essen durften. Unkraut zupfen ist nicht so meine Freude.


Alle Einträge der Kategorie(n):

Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Kategorie :

 Sortierung :

 



© Bildungszentrum Frankenhausen